Stammkapital kontieren?

Hier ist Platz für Themen rund um die Lexware SaaS Lösung lexoffice.

Moderator: Steve Rückwardt

Antworten
martines
lex-forum "Frischling"
Beiträge: 1
Registriert: Sa 9. Feb 2019, 20:34
Lexware-Software: Lexoffice
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Stammkapital kontieren?

Beitrag von martines » Sa 9. Feb 2019, 20:42

Hallo ich habe eine UG gegründet und brächte etwas Hilfe bei den ersten schritten mit Lexoffice.

Erste Frage, habe mein Stammkapital auf Firmenkonto bar eingezahlt. Es erscheint in Bankübersicht als nicht zugeordnet. Wie soll ich es denn zuordnen. Ich finde Stammkapital Gezeichnetes Kapital oder ähnliches nicht las option. Benutze SK04.

Danke. m

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager
Beiträge: 7317
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Hat sich bedankt: 599 Mal
Danksagung erhalten: 654 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stammkapital kontieren?

Beitrag von Steve Rückwardt » Mo 18. Feb 2019, 13:55

Hallo martines,

herzlich Willkommen in der Community. :)
martines hat geschrieben:Wie soll ich es denn zuordnen.
Gib bei Kategorie einfach mal Kapital ein, dann sollte sich unter den Treffer auch das passende Konto finden. Passt nun alles?
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2019 | FiMa 2020 | fo plus 2019
Win7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Dir hat die Antwort weitergeholfen? Das freut mich. Du kannst gern etwas Trinkgeld in den Hut werfen, wenn Du magst und lex-forum.net damit unterstützen. Vielen Dank. <3

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge

livslyst
lex-forum "Frischling"
Beiträge: 2
Registriert: So 4. Aug 2019, 14:54
Lexware-Software: LexOffice
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Stammkapital kontieren?

Beitrag von livslyst » So 4. Aug 2019, 14:59

Hallo zusammen,

ist es korrekt die Einzahlung des Stammkapitals auf 1990 - Privateinlagen (SKR03) zu verbuchen? Wäre es nicht sinnvoll ebenfalls das Konto 0800 (Gezeichnetes Kapital) zur Auswahl anzubieten?

Grüße

Antworten
Forum unterstützen