Seite 1 von 2

Rechnerwechsel mit Büro Easy

Verfasst: Sa 7. Apr 2018, 11:04
von Navi255
Es gibt zwar eine Anleitung (sogar mit Video) zum Rechnerwechsel mit Lexware. Nur leider funktioniert diese nicht bei Büro Easy. Unter: Datei | Rechnerwechsel lässt sich dieser Hilfepunkt nicht finden. :?
Gibt es für mein Programm auch eine detaillierte Anleitung zum Wechsel auf einen neuen PC?
Dankbar für jede Hilfe und Information HvS

Re: Rechnerwechsel mit Büro Easy

Verfasst: Sa 7. Apr 2018, 22:16
von Lutze
Was gibt es denn für ein Problem?
Software auf neuem Rechner installieren und fertig.
Dann entweder eine Sicherungsdatei vom alten Rechner erstellen und diese auf dem neuen Rechner wiederherstellen oder noch einfacher die
Firmendatei (Dateiendung QBW) auf dem alten Rechner auf USB-Stick kopieren und auf dem neuen Rechner ins gewünschte Verzeichnis einfügen.
Wenn da jetzt etwas nicht klar ist dann bitte genau erläutern wo das Problem ist.

Re: Rechnerwechsel mit Büro Easy

Verfasst: Mo 16. Apr 2018, 09:22
von Album123
....Dann entweder eine Sicherungsdatei vom alten Rechner erstellen...
... genau darum geht es ja, für Kaufleute (wie mich) ist das schon ein Problem ;)
Daher finde ich die Frage sehr gut und eine gescheite Antwort interessiert mich auch da demnächst auch bei mir ein neuer Rechner Fällig ist.
Ich glaube ich hatte damals einfach den kompletten Lexware Ordner kopiert und "so wie er ist" auf den neuen Rechner gepackt ... hat zwar geklappt, bin mir aber auch nicht sicher ob das er optimale Weg ist/war.

Re: Rechnerwechsel mit Büro Easy

Verfasst: Di 17. Apr 2018, 21:54
von Steve Rückwardt
Hallo Album123,
genau darum geht es ja, für Kaufleute (wie mich) ist das schon ein Problem
Datensicherungen sind ein Problem? Das ist nicht gut. Denn Datensicherungen sollten zum regelmässigen ToDo einer/s jeden Unternehmer:in zählen.

Was genau ist für Dich da schwierig? Evtl. können wir die Hürden ja senken?

Re: Rechnerwechsel mit Büro Easy

Verfasst: Do 19. Apr 2018, 19:53
von Album123
Halli Hallo,
der Button "Firmendaten sichern" wird schon (fast) jeden Tag gedrückt und extern abgelegt ;)
Es geht einfach nur um weiterführende Daten wie z.B. Firmenlogos, Rechnungsvorlage, vielleicht andere Dateien/Daten die ggf nicht bei der Sicherung abgespeichert werden.
Wo der Lexwareordner auf dem Rechner ist hatte ich immer gedacht das ich es weiß ... nun muß ich gestehen das ich z.B. den Ordner unter "ProgramData" noch nie auf der Reihe hatte.
Wenn ich keine weiteren Dateien als die erzeugte aus "Firmendaten sichern" benötige, dann ist ja alles klar, hätte nicht gedacht das dort alles enthalten ist.
Viele Grüße