Neuer PC Easy Plus 2014

Hier ist Platz für Themen rund um die Programme der Lexware büro easy Reihe.

Moderator: Steve Rückwardt

Roemer
lex-forum "Frischling"

Beiträge: 2
Registriert: Fr 8. Dez 2017, 18:38
Lexware-Software: Lexware Büro Easy Plus

Neuer PC Easy Plus 2014

Beitragvon Roemer » Fr 8. Dez 2017, 18:51

Hallo Zusammen,

auf einem neuen PC (Windows10 Prof.) wurde Büro Easy Plus 2014 installiert. Nun klappt es nicht, die Sicherungskopie wieder einzuspielen. Lt. Fehlerangabe ist die Sicherungskopie zu "neu". Bin etwas überrascht, da auf dem alten Rechner (Windows 7) die gleiche Software war.

Auf dem neuen wird die Version V27.00 angezeigt. Muß ich noch irgendwelche "Aktualisierungen" runterladen ? Allerdings finde ich nirgends eine Möglichkeit. Eine Version 2015 oder jünger habe ich nie besessen.

Installiert wurde von einer CD mit dem Key für ein Zweitgerät. Daran erkennt man schon, daß es wohl an mir und nicht an der Software liegt ;-)
Gibt es ggfs. eine Anleitung zur Wiederherstellung für DAUs ?

Als es noch Quickbooks hieß, gab es diese Probleme nicht.

Grüßlis vom
Roemer

Ecrivain
Mitglied

Beiträge: 543
Registriert: Fr 24. Apr 2015, 19:06
Lexware-Software: diverse (Buchhaltung, Warenwirtschaft, Lohn + Gehalt, Reisekosten, Banking)
Danke gesagt: 2 Mal
Danke erhalten: 124 Mal

Re: Neuer PC Easy Plus 2014

Beitragvon Ecrivain » Sa 9. Dez 2017, 15:37

Nun, die Antwort ist einfach: du hast die "Ursprungsversion 27.00, aber im Laufe des Jahres kamen ja Updates. Diese fehlen dir nun. Daher kannst du die Datei nicht mehr öffnen.

Lösung: Updates für die Version 2014 gibt es nicht mehr online (immer nur zwei Jahre). Du kannst höchstens in der Hotline nachfragen, ob sie noch einen LInk für dich haben. Die andere Möglichkeit wäre, eine Version 2015 (besser natürlich eine aktuelle) zu erwerben. Dort kann dann die Datei gelesen werden und wird automatisch konvertiert in das neue Format.
Freundliche Grüße Ecrivain

Lutze
Mitglied

Beiträge: 102
Registriert: Mo 14. Nov 2016, 19:40
Lexware-Software: Büro-easy2016 v29.04
Danke erhalten: 10 Mal

Re: Neuer PC Easy Plus 2014

Beitragvon Lutze » Sa 9. Dez 2017, 18:56

Die andere Möglichkeit wäre, eine Version 2015 (besser natürlich eine aktuelle) zu erwerben. Dort kann dann die Datei gelesen werden und wird automatisch konvertiert in das neue Format.
Man sollte dabei aber bedenken das die aktuelle Version immer nur 365 Tage arbeiten will.

Roemer
lex-forum "Frischling"

Beiträge: 2
Registriert: Fr 8. Dez 2017, 18:38
Lexware-Software: Lexware Büro Easy Plus

Re: Neuer PC Easy Plus 2014

Beitragvon Roemer » So 10. Dez 2017, 09:52

Besten Dank. Da könnte es sich lohnen die alte Mühle nur noch für die Buchhaltung zu nutzen ;-)

Was heißt nur 365 Tage arbeiten. Mit der Version 2014 kann man wenigstens noch die reine Buchhaltung durchführen. Schnittstellen funzen auch nicht mehr.
Wäre mit einer aktuellen Version nach 365 Tagen gar nichts mehr möglich ? Auch keine simplen Buchungen ?

Lutze
Mitglied

Beiträge: 102
Registriert: Mo 14. Nov 2016, 19:40
Lexware-Software: Büro-easy2016 v29.04
Danke erhalten: 10 Mal

Re: Neuer PC Easy Plus 2014

Beitragvon Lutze » So 10. Dez 2017, 10:45

Wäre mit einer aktuellen Version nach 365 Tagen gar nichts mehr möglich ? Auch keine simplen Buchungen ?
Soweit ich weiß ist das so, deshalb bin ich auch immer noch mit der 2015er unterwegs.
Du könntest dir also irgendwo eine 2015er Version günstig einkaufen und diese dann am besten ohne weitere Update betreiben das am Ende nicht das gleiche Problem auftritt wenn du mal den Rechner wechselst.
Mit der 2015er kann ich aktuell meine Umsätze Bankkonto und PayPal abholen und abgleichen und normal arbeiten. Voranmeldungen sind aber nicht mehr möglich.


Zurück zu „Lexware büro easy“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast