Büro easy startet nicht

Hier ist Platz für Themen rund um die Programme der Lexware büro easy Reihe.

Moderator: Steve Rückwardt

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager
Beiträge: 7659
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Hat sich bedankt: 661 Mal
Danksagung erhalten: 671 Mal
Kontaktdaten:

Re: Büro easy startet nicht

Beitrag von Steve Rückwardt » So 3. Apr 2016, 14:29

Hallo ShamPh0t,
ShamPh0t hat geschrieben:Offensichtlich wird eine beschädigte oder nicht kompatible Version von LexTxDB.mdb installiert.
hm, wenn dem so wäre, dann müsste dies ja bei allen NutzerInnen von büro easy auftreten.
ShamPh0t hat geschrieben:Ich habe die Datei vom Laptop, wo BüroEasy problemlos lief, auf den Bürurechner gezogen. Die Versionsnummer lässt sich leider nicht feststellen.
Super Tipp, danke dafür. Bleibt zu hoffen, dass andere auch eine laufende Version von be zugriffsbereit haben. Alternativ dann eben über die Hotline lösen lassen.
ShamPh0t hat geschrieben:Danke Lexware - wieder für nichts!
Das verstehe ich nicht. Wenn es ein generelles Problem wäre, müsste es ja, wie oben erwähnt, bei allen NutzerInnen des Programmes auftreten. Evtl. ein übereifriger Virenscanner die Datei beschädigt oder aus irgendeinem anderen Grund ist die Datei defekt.
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2019 | FiMa 2020 | fo plus 2019
Win7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Dir hat die Antwort weitergeholfen? Das freut mich. Du kannst gern etwas Trinkgeld in den Hut werfen, wenn Du magst und lex-forum.net damit unterstützen. Vielen Dank. <3

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge

hcb900
lex-forum "Frischling"
Beiträge: 1
Registriert: Mo 6. Feb 2017, 08:36
Lexware-Software: büro easy
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Büro easy startet nicht

Beitrag von hcb900 » Mo 6. Feb 2017, 08:49

Danke ShamPh0t !! DankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDankeDanke :)

Und an Firma Lexware : auch von uns ein Danke für nichts... :(

Echt...Wir haben Lexware auch bereits seit Ur-Zeiten... angefangen mit Faktura Plus. Der "Service" ist wirklich eine Frechheit :evil:
Die Bezeichnung der "Service" 0900 Nummer als "Sex-Hotline" trifft es wirklich. Abkassieren, wenn man in der Abo (Update-) Falle drin ist... Keine Aussage ohne Bezahlung. Selbst wenn es ein offensichtliches Software Problem ist, das öfter auftaucht.

Bei mir war jedenfalls nach dem "Austausch" von der Laptop Datei zum Festrechner auch wieder alles OK.. Nur Online Banking musste neu synchrionisiert werden. Da half ganz umsonst (!) ein freundlicher Mitarbeiter von der VR-Networld / Volksbank Software Hotline.

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager
Beiträge: 7659
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Hat sich bedankt: 661 Mal
Danksagung erhalten: 671 Mal
Kontaktdaten:

Re: Büro easy startet nicht

Beitrag von Steve Rückwardt » Mo 6. Feb 2017, 20:43

Hallo hcb900,

herzlich Willkommen auch für Dich hier in der Community. :)
hcb900 hat geschrieben:Und an Firma Lexware : auch von uns ein Danke für nichts...
Nur fürs Protokoll: diese Community wird nicht von Lexware betrieben.
hcb900 hat geschrieben:Abkassieren, wenn man in der Abo (Update-) Falle drin ist
Was hat die Hotline mit dem ABO zu tun? Die kann unabhängig von ABO oder Nicht-Abo genutzt werden.
hcb900 hat geschrieben:Keine Aussage ohne Bezahlung
Das Support Geld kostet ist an sich doch nicht verwerflich. Darüber hinaus gibt es Communties wie diese hier oder die eigene von Lexware unter lexware.de. Deren Nutzung sowie die Antworten und die Hilfe sind unentgeltlich.
hcb900 hat geschrieben:Selbst wenn es ein offensichtliches Software Problem ist, das öfter auftaucht.
Hm, diese FAQ kennst Du offenbar (noch) nicht?

Ansonsten bin ich Dir dankbar, wenn Du in der Community zukünftig einen sachlichen Umgangston nutzt. Ich bin sehr froh, dass wir hier ein gute Atmosphäre haben und freue mich, wenn dies auch in Zukunft so bleibt. Vielen Dank.
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2019 | FiMa 2020 | fo plus 2019
Win7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Dir hat die Antwort weitergeholfen? Das freut mich. Du kannst gern etwas Trinkgeld in den Hut werfen, wenn Du magst und lex-forum.net damit unterstützen. Vielen Dank. <3

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge

Eva Ni
lex-forum "Frischling"
Beiträge: 1
Registriert: Fr 29. Nov 2019, 12:20
Lexware-Software: Büro Easy
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Büro easy startet nicht

Beitrag von Eva Ni » Fr 29. Nov 2019, 21:12

Genau das Spiel hatte ich die letzten drei Tage auch.
Nun habe ich aber dank dieses Beitrags die Idee, auf dem alten Rechner, wo das Programm noch installiert, aber schon länger nicht mehr genutzt wurde, weil der Rechner selbst ein Problem hat, das Programm zu aktualisieren - in der Hoffnung, dass es dort nicht auch passiert - und dann die Datei rüberzuziehen. So wie sie jetzt ist hab ich das schon gemacht, nutzte aber nichts, vielleicht weil sie eben nicht mehr aktuell ist.
Was den Tipp angeht, die Technik zu kontaktieren, so ist das keine Option, da das nur über eine 0900er Nummer geht - und sorry, aber das ist kein Kundenservice. Diese Nummern sind auf meinen Telefonen gesperrt.

Antworten
Forum unterstützen