Seite 1 von 1

Hallo und Frage zu Faktura&Auftrag

Verfasst: Mi 2. Mai 2018, 08:00
von Burrofeo
Da ich keinen Vorstellungsthread hier im Forum gefunden habe, möchte ich mich jetzt hier offiziell Vorstellen:

Hallo an alle und herzliche Grüße aus Mittelfranken : )
Ich heiße Willi, bin 35 Jahre alt und komme aus der Nähe von Nürnberg.
Ich bin seid 14 Jahren selbständig und beschäftige 11 Mitarbeiter.

Nun zu meinem Anliegen:

Ich habe mit Lexware Faktura&Auftrag 2018 einmalig eine Datensicherung auf mein Netzlaufwerk über eine VPN Verbindung gemacht.
Da die Internetverbindung im Upload aber leider grottenschlecht ist hat die Sicherung ewig gedauert. Ich habe den Pfad jetzt wieder geändert (auf Onedrive) das funktioniert wie gewohnt einwandfrei. Leider versucht jetzt aber Lexware scheinbar bei jeder Datenrücksicherung zuerst auf den Pfad von meinem NAS zuzugreifen und dann erst geht es über zu dem Pfad von OneDrive. Denn wenn ich auf Datenrücksicherung drücke dauert es bestimm 2-3 Minuten bis der Pfad geöffnet wird. Das Programm reagiert in der Zeit überhaupt nicht. Ich will den Pfad bereinigen, weis aber nicht wie das geht. Vielleicht kann mit jemand dabei helfen. VG

Re: Hallo und Frage zu Faktura&Auftrag

Verfasst: Fr 4. Mai 2018, 23:27
von Steve Rückwardt
Hallo Willi,

herzlich Willkommen in der Community. :)
Da ich keinen Vorstellungsthread hier im Forum gefunden habe
Einen speziellen Thread gibt es tatsächlich nicht. Vorstellungen können aber gern in die lex-Lounge gepostet werden. :)
Leider versucht jetzt aber Lexware scheinbar bei jeder Datenrücksicherung zuerst auf den Pfad von meinem NAS zuzugreifen und dann erst geht es über zu dem Pfad von OneDrive.
Welcher Pfad steht denn drin, wenn Du die Datenrücksicherung aufrust?

Und die viel wichtigere Frage: warum machst Du scheinbar so oft Datenrücksicherungen?