Zusatzlizenzen und Jahresversionen

Hier ist Platz für allgemeine Anfragen zu den Lexware Programmen, welche sich z.B. nicht auf einen spezifischen Bereich wie Rechnungswesen, Personalwesen, Auftragswesen etc. beziehen. (z.B. Fragen zu Datensicherung, Benutzerechte etc.)

Moderator: Steve Rückwardt

Antworten
joschi
Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: Fr 9. Jan 2015, 12:11
Lexware-Software: Handwerk plus/premium
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Zusatzlizenzen und Jahresversionen

Beitrag von joschi » Fr 15. Sep 2017, 18:09

Wenn zu den Premium-Programmen Netzwerk-Zusatzlizenzen erworben werden, sind diese auch als Jahresversion nur 365 Tage gültig? Müssen jedes Jahr mit dem Premium-Programm auch die Netzwerk-Zusatzlizenzen wieder erworben werden oder sind diese "unbegrenzt" gültig?

Danke für die Aufklärung schon mal im Voraus!

joschi

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager
Beiträge: 7398
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Hat sich bedankt: 617 Mal
Danksagung erhalten: 657 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zusatzlizenzen und Jahresversionen

Beitrag von Steve Rückwardt » Sa 16. Sep 2017, 00:24

Hallo joschi,
joschi hat geschrieben:Müssen jedes Jahr mit dem Premium-Programm auch die Netzwerk-Zusatzlizenzen wieder erworben werden oder sind diese "unbegrenzt" gültig?
die Zusatzlizenzen von Lexware sind - sofern Sie weiterhin genutzt werden sollen, ebenso mit zu verlängern. Anonsten fallen diese erweiterten Lizenzen weg und es stehen ausschliesslcih die Basislizenzen (3 bei pro und 5 bei premium) zur Verfügung.
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2019 | FiMa 2020 | fo plus 2019
Win7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Dir hat die Antwort weitergeholfen? Das freut mich. Du kannst gern etwas Trinkgeld in den Hut werfen, wenn Du magst und lex-forum.net damit unterstützen. Vielen Dank. <3

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge

shadowworld
Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: Mi 4. Jan 2017, 14:29
Lexware-Software: Warenwirtschaft Premium Handel 2016
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Zusatzlizenzen und Jahresversionen

Beitrag von shadowworld » Do 29. Nov 2018, 11:02

Ich hänge mich mal hier mit ran und habe folgende Frage: setzen derzeit Lexware Warenwirtschaft Premium Handel 2016 ein, auch aufgrund der Tatsache, dass diese Version die letzte war, die unbegrenzt lauffähig ist. Alle 5 Lizenzen sind/werden benutzt. Nun soll möglichst eine 2. Filiale via Terminalserver zugreifen, da reichen die Lizenzen aber nicht mehr aus. Dummerweise gibt es ja höchstens noch Lizenzen für 2017, 2016 sind nicht (mehr) zu bekommen. Kann man auch die 2017er Zusatzlizenzen mit der 2016er Software verwenden oder geht das nicht? Würden, falls es funktioniert, die zusätzlichen Lizenzen dann trotzdem ablaufen, vermutlich ja? Wenn man eine komplett neue Premium 2016 Vollversion kaufen würde, bekommt man die dort enthaltenen Lizenzen (anhand der Seriennummer z.B.) als Zusatzlizenzen in das Programm rein?

Wenn all das nicht geht, was wäre die Alternative oder Möglichkeit, es zum Laufen zu bekommen, ohne auf das Abomodell wechseln zu müssen? Oder kennt jemand noch eine Quelle für 2016er Lizenzen oder hat welche zu verkaufen?

Danke schon mal.

shadowworld
Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: Mi 4. Jan 2017, 14:29
Lexware-Software: Warenwirtschaft Premium Handel 2016
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Zusatzlizenzen und Jahresversionen

Beitrag von shadowworld » Fr 30. Nov 2018, 14:25

Ergänzung: 5 weitere Lizenzen werden benötigt.

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager
Beiträge: 7398
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Hat sich bedankt: 617 Mal
Danksagung erhalten: 657 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zusatzlizenzen und Jahresversionen

Beitrag von Steve Rückwardt » Mo 3. Dez 2018, 19:50

Hallo shaddowworld,

ist zwar nicht so ganz das gleiche Thema, aber ich belasse es mal in diesem Thread.
shadowworld hat geschrieben:auch aufgrund der Tatsache, dass diese Version die letzte war, die unbegrenzt lauffähig ist
Mit Einschränkungen, ja. Inwieweit Du mit dieser Version gesetzlichen Anforderungen nachkommen kannst (GoBD, DSGVO...) ist dann natürlich an anderes Thema...
shadowworld hat geschrieben:Dummerweise gibt es ja höchstens noch Lizenzen für 2017, 2016 sind nicht (mehr) zu bekommen.
Hm, das kommt ganz drauf an, wo man sucht bzw. wen man fragt. :)
shadowworld hat geschrieben:Kann man auch die 2017er Zusatzlizenzen mit der 2016er Software verwenden oder geht das nicht?
Nein, die SRN sind nur für die jeweilige Jahresversion.
shadowworld hat geschrieben:Wenn man eine komplett neue Premium 2016 Vollversion kaufen würde, bekommt man die dort enthaltenen Lizenzen (anhand der Seriennummer z.B.) als Zusatzlizenzen in das Programm rein?
Nein.
shadowworld hat geschrieben:Wenn all das nicht geht, was wäre die Alternative oder Möglichkeit, es zum Laufen zu bekommen, ohne auf das Abomodell wechseln zu müssen?
Wenn Du partout bei Deiner 2016er bleiben willst, geht es nur mit Zusatzlizenzen.
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2019 | FiMa 2020 | fo plus 2019
Win7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Dir hat die Antwort weitergeholfen? Das freut mich. Du kannst gern etwas Trinkgeld in den Hut werfen, wenn Du magst und lex-forum.net damit unterstützen. Vielen Dank. <3

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge

Antworten
Forum unterstützen