Seite 1 von 1

Auswahl Datenquelle nach Mandantenwechsel und anschließend Absturz

Verfasst: Mi 26. Jul 2017, 16:45
von danielhenke
Hallo,

in einer C/S Installation habe ich auf zwei von fünf Arbeitsplätzen ein Problem.
Nachdem man in einem Modul gearbeitet hat und anschließend den Mandant wechselt geht ein Windowsdialog auf in dem man eine Datenquelle auswählen soll. In diesem Dialog kann nichts auswählen was mir weiterhilft. Nach Schließen des Auswahldialogs stürzt das Lexware-Programm ab und man muss komplett neu starten.

Server ist SBS 2011 und Clients Win10.

Bin für jeden Hinweis dankbar.

Gruß
Daniel

Re: Auswahl Datenquelle nach Mandantenwechsel und anschließend Absturz

Verfasst: So 30. Jul 2017, 00:16
von Steve Rückwardt
Hallo Daniel,

herzlich Willkommen in der Community. :)
Nachdem man in einem Modul gearbeitet hat und anschließend den Mandant wechselt geht ein Windowsdialog auf in dem man eine Datenquelle auswählen soll.
Kannst Du bitte mal in den ODBC-Einstellungen am Client prüfen, was dort bei Host hinterlegt ist? Steht dort die IP-Adresse des Servers? Wenn nein, diese bitte mal an dieser Stelle hinterlegen.

Bleibt es bei der Problematik?

Re: Auswahl Datenquelle nach Mandantenwechsel und anschließend Absturz

Verfasst: Mo 9. Okt 2017, 14:00
von bnitsche
Ich habe exakt den gleichen Fehler bei einem Lexware-Client. Die ODBC-Datenquelle ist dort vorhanden und der Server per Hostname verbunden. Was kann noch zu dem Problem führen?

Re: Auswahl Datenquelle nach Mandantenwechsel und anschließend Absturz

Verfasst: Mi 11. Okt 2017, 23:44
von Steve Rückwardt
Hallo bnitsche,

herzlich Willkommen in der Community. :)
exakt den gleichen Fehler bei einem Lexware-Client
Hm, in Deinem Profil, steht, du nutzt professional plus. Das gibt es so gesehen nicht. Magst Du mal das korrekte Programm dort hinterlegen? Danke.
Was kann noch zu dem Problem führen?
Ein Konflikt mit anderen auf dem Rechner laufenden Anwendungen. Das wird sich nur schwer via Forum klären lassen. :( Daher empfehle ich Dir die Kontaktaufnahme mit der Lexware Hotline. Von dort aus kann bei Bedarf auch via Fernwartung mit auf Deinen PC geschaut werden um die Ursache zu ermitteln.

Bitte gib hier kurz Rückinfo, wenn es geklärt wurde. Vielen Dank.