Forum unterstützen

Update von Financial Office Plus fehlgeschlagen - Datenbank hat eine höhere Versionskennung

Hier ist Platz für allgemeine Anfragen zu den Lexware Programmen, welche sich z.B. nicht auf einen spezifischen Bereich wie Rechnungswesen, Personalwesen, Auftragswesen etc. beziehen. (z.B. Fragen zu Datensicherung, Benutzerechte etc.)

Moderator: Steve Rückwardt

Nadine
Mitglied

Beiträge: 5
Registriert: Di 25. Jul 2017, 18:07
Lexware-Software: Financial Office Plus

Update von Financial Office Plus fehlgeschlagen - Datenbank hat eine höhere Versionskennung

Beitragvon Nadine » Di 25. Jul 2017, 18:21

Hallo,

beim Update von "Financial Office Plus 2015" auf "Financial Office Plus 2016" auf unserem Windows 10 Rechner wurde die Lizenznummer nicht akzeptiert (obwohl eine Update-Lizenz erworben wurde). Die Installation wurde abgebrochen, es ist auch wie zu erwarten keine neue Software auf dem Rechner vorhanden, jedoch bricht nun auch die alte Version beim Start immer mit folgenden Fehler ab:

"Die vorhandene Datenbank hat eine höhere Versionskennung als diese Programmversion. Eine ordnungsgemäße Funktion von Lexware financial Office plus ist somit nicht gewährleistet. Bitte überprüfen Sie ihr Produkt auf ggf. bereitstehende Aktualisierungen und installieren Sie diese."

Wir haben den Dienst neugestartet, die Software versucht zu reparieren und haben sie auch deinstalliert (über Programme und Features -> Lexware... -> Deinstallieren), doch die oben genannte Fehlermeldung wird trotz erfolgreicher Neuinstallation immer wieder angezeigt. Ein Update ist somit auch nicht möglich.

Was können wir tun?

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager

Beiträge: 6014
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Danke gesagt: 509 Mal
Danke erhalten: 555 Mal
Kontaktdaten:

Re: Update von Financial Office Plus fehlgeschlagen - Datenbank hat eine höhere Versionskennung

Beitragvon Steve Rückwardt » Mi 26. Jul 2017, 11:06

Hallo Nadine,

herzlich Willkommen in der Community. :)
beim Update von "Financial Office Plus 2015" auf "Financial Office Plus 2016" auf unserem Windows 10 Rechner wurde die Lizenznummer nicht akzeptiert
Etwaige Fehllesungen wie grosse i und kleines L oder Null und O geprüft?
doch die oben genannte Fehlermeldung wird trotz erfolgreicher Neuinstallation immer wieder angezeigt
Nach der Deinstallation bitte den Ordner C:\ProgramData\Lexware umbenennen in Lexware_alt und dann erst die Neuinstallation durchführen.

Ich gehe davon aus, dass eine aktuelle Datensicherung vorliegt.

Funktioniert es nun wieder wunschgemäss?
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2018 | FiMa 2018 | fo plus 2018
Win 7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge

Nadine
Mitglied

Beiträge: 5
Registriert: Di 25. Jul 2017, 18:07
Lexware-Software: Financial Office Plus

Re: Update von Financial Office Plus fehlgeschlagen - Datenbank hat eine höhere Versionskennung

Beitragvon Nadine » Di 1. Aug 2017, 15:03

Nein, es funktioniert leider nicht. Ich habe auch das Problem, dass die letzte DVD das Financial office Plus von 2015 ist. Danach kamen die Updates immer online. 2016 kam dann ein neues Update, auch mit einem neuen Icon. Und bei diesem Übergang, akzeptiert er weder die alte Seriennummer, noch die Neue. Die Updates (SYS), lassen sich nicht starten, weil weder der "Set up" Befehl, noch eine exe Datei da ist.

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager

Beiträge: 6014
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Danke gesagt: 509 Mal
Danke erhalten: 555 Mal
Kontaktdaten:

Re: Update von Financial Office Plus fehlgeschlagen - Datenbank hat eine höhere Versionskennung

Beitragvon Steve Rückwardt » Mi 2. Aug 2017, 21:53

Hallo Nadine,
Danach kamen die Updates immer online.
die Setup-Dateien sollten noch auf dem PC zu finden sein, wenn nicht gelöscht. Suche doch mal bitte nach *_setup*. Ist da etwas dabei, was passt?
Und bei diesem Übergang, akzeptiert er weder die alte Seriennummer, noch die Neue.
Die Seriennummer muss immer zur jeweiligen Jahresversion passen. Evtl. ist sie (also die Seriennummer) doch von einer anderen Jahresversion?
Die Updates (SYS), lassen sich nicht starten
Du meinst .zip-Dateien die mit (SYS) im Dateinamen anfangen? Das sind auch keine Installationsdateien, das sind Datensicherungen. Damit kannst Du nicht installieren.

Oder verstehe ich Dich falsch?
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2018 | FiMa 2018 | fo plus 2018
Win 7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge

Nadine
Mitglied

Beiträge: 5
Registriert: Di 25. Jul 2017, 18:07
Lexware-Software: Financial Office Plus

Re: Update von Financial Office Plus fehlgeschlagen - Datenbank hat eine höhere Versionskennung

Beitragvon Nadine » Fr 4. Aug 2017, 16:47

Danke für die Hilfe,
mit dem" setup" Suchbefehl hat er das 2017er plus gefunden, und auch die Seriennummer hat gepasst.
Mit der Installation des neuen Juli Updates ist jetzt alles wieder OK.


Zurück zu „allgemeine Fragen zu den Lexware Programmen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste