Fehler beim Starten

Hier ist Platz für allgemeine Anfragen zu den Lexware Programmen, welche sich z.B. nicht auf einen spezifischen Bereich wie Rechnungswesen, Personalwesen, Auftragswesen etc. beziehen. (z.B. Fragen zu Datensicherung, Benutzerechte etc.)

Moderator: Steve Rückwardt

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager

Beiträge: 5068
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Leipzig
Danke gesagt: 366
Danke erhalten: 485
Kontaktdaten:

Re: Fehler beim Starten

Beitragvon Steve Rückwardt » So 5. Feb 2017, 17:57

Hallo Oscha,

herzlich Willkommen in der Community. :)
Oscha hat geschrieben:Der Lexwareserver läuft als Dienst "Lexware Premium Datenbank" ebenfalls auf einem Windows 7 Rechner. Gleichzeitig haben wir auch einen Windows 2012 R2 Server auf dem die "Lexware Premium Datenbank" läuft.

Hm, was denn nun. Läuft das LW auf dem W2012R2 oder dem W7 Maschinchen? :)
Oscha hat geschrieben:Das ist aber nicht die Lösung, da dann die automatisch generierten Daten in den Belegen falsch sind.

Und mein obiger Hinweis hilft bei Dir nicht?
Oscha hat geschrieben:Damals konnte man einen patch von Lexware bekommen.

Den gibt es noch immer hier.
Oscha hat geschrieben:Diesmal habe ich nocht nichts dazu im Netz gefunden.

Das könnte daran liegen, dass es "damals" auch jeweils aktuelle Versionen betroffen hatte (also nicht "nur" 2007er). Du hast leider nicht angegeben, welche Version genau Ihr nutzt, aber vermutlich auch v2012? die ist leider aus dem Support und daher wird es dafür vermutlich auch keine Aktualisierungen oder Service-Packs geben.
Oscha hat geschrieben:Ein Update kommt für uns nicht in Frage. Wir benutzen hier nur die Wawi und an diese haben wir viele selbst entwickelte Programme drum herum gebaut.

Und diese Programme würde mit einer aktuellen Version nicht mehr funktionieren bzw. könnte nicht an selbige angepasst werden?
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2017 | FinanzManager 2018 | fo plus 2017
Win 7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge | +++ Deine Unterstützung hilft uns +++

Oscha
Mitglied

Beiträge: 4
Registriert: Fr 3. Feb 2017, 17:07
Lexware-Software: Lexware financial Office

Re: Fehler beim Starten

Beitragvon Oscha » So 5. Feb 2017, 21:28

Hallo Steve,
Wir haben mehrere Maschinen, auf denen die Lexware_Premium_Datenbank LFOP 2012 läuft. Deshalb auf einer MS Server Windows 2012 R2 und die andere läuft auf Windows7.

Den obigen Hinweis, wie man trotzdem arbeiten kann, hatte ich schon entdeckt.

Der patch selber lässt sich auf LFOP 2012 nicht erfolreich installieren.

Die wichtigste Frage, die mich beschäftigt: Kann man feststellen, ob LFOP 2012 irgendwann abgestellt wird und man sich gar nicht mehr einloggen kann?

Natürlich werden wir unsere Programme auf den neuen Sybase Datenbankserver umschreiben . Wir haben gerade damit angefangen. Dazu benötigen wir aber ca. 1 Jahr.

Dehalb die Frage, ob das LFOP 2012 vielleicht irgendwann nicht mehr funktionieren wird.

Danke Oscha

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager

Beiträge: 5068
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Leipzig
Danke gesagt: 366
Danke erhalten: 485
Kontaktdaten:

Re: Fehler beim Starten

Beitragvon Steve Rückwardt » Mo 6. Feb 2017, 20:24

Hallo Oscha,
Oscha hat geschrieben:Wir haben mehrere Maschinen, auf denen die Lexware_Premium_Datenbank LFOP 2012 läuft

normalerweise läuft ein DB Server von Lexware im Netzwerk, nicht mehrere. Das macht in der Regel Probleme. Bitte nicht mit Client-Installation verwechseln. Wenn doch mehrere DB Server von Lexware laufen sollten: gibt es einen speziellen Grund dafür?
Oscha hat geschrieben:Der patch selber lässt sich auf LFOP 2012 nicht erfolreich installieren.

Ähm, welcher Patch? Von einem Patch habe ich doch gar nichts geschrieben!?
Oscha hat geschrieben:Kann man feststellen, ob LFOP 2012 irgendwann abgestellt wird und man sich gar nicht mehr einloggen kann?

Das kann ich Dir nicht beantworten. Ich halte es für unwahrscheinlich. Es kann natürlich dennoch zu Schwierigkeiten oder einer Nichtfunktionalität kommen, denn die Altversion wird nur bedingt oder gar nicht mehr auf neueren System laufen. An dieser Stelle kann dies also durchaus vorkommen.
Oscha hat geschrieben:Natürlich werden wir unsere Programme auf den neuen Sybase Datenbankserver umschreiben . Wir haben gerade damit angefangen. Dazu benötigen wir aber ca. 1 Jahr.

Zu meinem besseren Verständnis: was genau habt Ihr angefangen und warum braucht das 1 Jahr?
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2017 | FinanzManager 2018 | fo plus 2017
Win 7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge | +++ Deine Unterstützung hilft uns +++

Oscha
Mitglied

Beiträge: 4
Registriert: Fr 3. Feb 2017, 17:07
Lexware-Software: Lexware financial Office

Re: Fehler beim Starten

Beitragvon Oscha » Mo 6. Feb 2017, 22:25

Hallo Steve,
wenn man die Lexwareserver in der LXStart und in der Registry umbenennt, z.B. von LXDBSRV in LXDBSRVtest, kann man mehrere Server in einem Netzwerk laufen lassen. Dasselbe muss natürlich auch den entsprechenden Clients gesagt werden.

Zum Patch:
Du schreibst einen Thread vorher: "Den gibt es noch immer hier." Den meinte ich! Funktioniert aber leider nicht.

Wir haben mehrere Programme zurAuswertung der Rechnungen (Rechnungsbezogene Margen) und zum Import von Aufträgen nach Lexware und dem Export von Artikeln und Bildern zu shops erstellt. Dafür werden wir so lange brauchen!

Betse Grüße
Oscha

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager

Beiträge: 5068
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Leipzig
Danke gesagt: 366
Danke erhalten: 485
Kontaktdaten:

Re: Fehler beim Starten

Beitragvon Steve Rückwardt » Fr 10. Feb 2017, 00:15

Hallo Oscha,
Oscha hat geschrieben:kann man mehrere Server in einem Netzwerk laufen lassen

dass dies geht ist mir schon klar, es ist jedoch eher selten und mir fallen nicht so viele sinnvolle Gründe ein, die dafür sprechen. :)
Oscha hat geschrieben:Du schreibst einen Thread vorher: "Den gibt es noch immer hier."

Ah, ich dachte Du bezogst Dich auf den Beitrag bzgl. dem verlinkten Hinweis... Nein, der Patch greift hier wohl nicht, der war für die damaligen Version konzipiert.
Oscha hat geschrieben:Wir haben mehrere Programme zurAuswertung der Rechnungen (Rechnungsbezogene Margen) und zum Import von Aufträgen

Ok, verstehe. :)
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2017 | FinanzManager 2018 | fo plus 2017
Win 7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge | +++ Deine Unterstützung hilft uns +++


Zurück zu „allgemeine Fragen zu den Lexware Programmen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste