Seite 1 von 1

dakota SV erneut versenden, Datenübernahme verhindert

Verfasst: Mo 8. Jul 2019, 11:07
von derAndre
Hallo,

wir haben vor einer Woche (01.07.19) die SV im Lohn & Gehalt erfolgreich versendet. Leider kommt die Protokolldatei von der Knappschaft Bahn & See nicht zurück und die Knappschaft sagte uns am Telefon, dass ihnen keine SV Meldung von letzter Woche vorliege.
Nun wollen wir aber dringend von financial office plus auf professional umsteigen, allerdings verhindert die fehlende SV Protokolldatei die Datenübertragung.

Ich sehe zwei Möglichkeiten:
1) wir haben die Annahmestellen aktualisiert und würden die SV gerne erneut versenden
=> dies ist nicht möglich, weil die Option im dakota-Sendeassi ausgegraut ist und angeblich nur durch Support-MA möglich ist: kann ich das umgehen/trotzdem selber machen (Support braucht dazu mehrere Tage :-( ...)?

2) Datenübernahme trotzdem durchführen und den Fehler dann später im professional beheben. Geht das irgendwie?

Danke und schöne Grüße,
Alex

Re: dakota SV erneut versenden, Datenübernahme verhindert

Verfasst: Mi 21. Aug 2019, 08:46
von Steve Rückwardt
Hallo Alex,

herzlich Willkommen in der Community. :)
derAndre hat geschrieben:
Mo 8. Jul 2019, 11:07
Leider kommt die Protokolldatei von der Knappschaft Bahn & See nicht zurück und die Knappschaft sagte uns am Telefon, dass ihnen keine SV Meldung von letzter Woche vorliege.
Was steht denn auf dem entsprechenden Bericht im Archiv der jeweiligen Meldeart? Ist dort ein Sendedatum angegeben?
derAndre hat geschrieben:
Mo 8. Jul 2019, 11:07
kann ich das umgehen/trotzdem selber machen?
Wäre mir keine Möglichkeit zu bekannt. :(
derAndre hat geschrieben:
Mo 8. Jul 2019, 11:07
Datenübernahme trotzdem durchführen
Wie denn, wenn
derAndre hat geschrieben:
Mo 8. Jul 2019, 11:07
allerdings verhindert die fehlende SV Protokolldatei die Datenübertragung
?
Was genau kommt denn als Meldung beim Versuch der Erzeugung der Datenübernahmedatei?