Abgang Anlagevermögen

Hier ist Platz für alles zu weiteren Lexware Programmen wie hausverwalter, lexoffice etc. Je nach Anzahl der Themen richten wir hierfür später auch gern separate Foren ein.

Moderator: Steve Rückwardt

peckatler
lex-forum "Frischling"

Beiträge: 2
Registriert: Di 13. Feb 2018, 14:12
Lexware-Software: Lexoffice

Abgang Anlagevermögen

Beitragvon peckatler » Di 13. Feb 2018, 14:16

Guten Tag,

Ich habe ein Angebot geschrieben und dieses später in eine Rechnung überführt. Es handelt sich um den Verkauf eines gebrauchten PKW-Anhängers, der vorher im Anlagevermögen aktiviert war. Der Käufer hat auf das Geschäftskonto überwiesen.

Das System schlägt anhand des Kontos vor, die Gutschrift mit der Rechnung zu verknüpfen und diese als „Einnahme“ zu verbuchen.

Ich möchte und muss diese Einnahme nicht als normale „Einnahmen“, sondern als „…Einnahme Anlagevermögen / Ertrag aus Veräußerung“ buchen.

Wie stelle ich dies ein / wie stelle ich dies um?

Ich möchte also den Verkaufserlös trennen von den regulären Einnahmen.

Per E Mail konnte ich leider keinen positiven Support erfahren. Daher die Frage ins Forum.

Unter +Beleg gibt es ja bei Einnahmen die Möglichkeit. Aber wie krieg ich die Rechnung so verknüpft ?? Damit die Überleitung / Auswertung in der EÜR passt.

Grüsse

Thomas Möller

Ecrivain
Mitglied

Beiträge: 543
Registriert: Fr 24. Apr 2015, 19:06
Lexware-Software: diverse (Buchhaltung, Warenwirtschaft, Lohn + Gehalt, Reisekosten, Banking)
Danke gesagt: 2 Mal
Danke erhalten: 124 Mal

Re: Abgang Anlagevermögen

Beitragvon Ecrivain » Di 13. Feb 2018, 16:07

Ich möchte und muss diese Einnahme nicht als normale „Einnahmen“
Richtig - dafür gibt es doch auch gesonderte Konten im Bereich der Umsatzerlöse!
Das Ganze muss in zwei Schritten erfolgen, einmal den Umsatz aus dem Verkauf von Anlagevermögen (Bank an Umsätze) und zum anderen die Ausbuchung deines Vermögensgegenstandes - je nach Ergebnis (Verlust oder Ertrag) gibt es hier ebenfalls entsprechende Konten "Ergebnis aus dem Abgang von Anlagevermögen".
Freundliche Grüße Ecrivain

peckatler
lex-forum "Frischling"

Beiträge: 2
Registriert: Di 13. Feb 2018, 14:12
Lexware-Software: Lexoffice

Re: Abgang Anlagevermögen

Beitragvon peckatler » Di 13. Feb 2018, 18:04

Hallo.

Danke für die schnelle erste Antwort.

So ganz löst das mein Problem noch nicht.

Das Programm schlägt automatisch eine Belegzuordnung zwischen Rechnung und Kontogutschrift vor. Wenn ich dann auf „Beleg zuordnen“ drücke, wird Summe aus der Rechnung als „Einnahme“ verbucht (gemeinsam mit den anderen Einnahmen).
Genau an dieser Stelle habe ich die Möglichkeit noch nicht gefunden, dies auf bspw „Ertrag aus Abgang Anlagevermögen“ umzustellen.

Im Anlageverzeichnis selbst muss ich den Artikel ausbuchen, das wird ja nicht das Problem sein.

Eine Idee, wie ich sie Einnahme aus der gestellten Rechnung „Verkauf gebrauchter PKW Anhänger“ umstelle, dass die Einnahme nicht mit den normalen Einnahmen vermischt wird?


Grusse
Thomas


Zurück zu „weitere Lexware Produkte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast