Seite 1 von 1

Lexoffice - Rechnungen mit verschiedenen Rechnungsempfängern gegen Bankeinzahlung buchen

Verfasst: Do 7. Dez 2017, 07:15
von britta158
Ich habe eine Problem, ich habe eine Aktion gefahren und von Kunden Bargeld eingenommen. Mit dem Steuerberater habe ich besprochen dieses Geld dann aufs Bankkonto einzuzahlen und entsprechende Kundenrechnungen dagegen zu buchen.
Leider geht das nicht weil ich gegen diesen Gesamtbetrag den ich eingezahlt habe, nicht mehrere Rechnungen, die verschiedene Empfänger haben gegen diesen Betrag buchen kann.
Eigentlich ein total einfaches Feature...
Wie geht ihr mit sowas um? Jemand eine Idee?

Vielen Dank.

Re: Lexoffice - Rechnungen mit verschiedenen Rechnungsempfängern gegen Bankeinzahlung buchen

Verfasst: So 10. Dez 2017, 09:02
von Steve Rückwardt
Hallo britta158,

herzlich Willkommen in der Community. :)
Mit dem Steuerberater habe ich besprochen dieses Geld dann aufs Bankkonto einzuzahlen und entsprechende Kundenrechnungen dagegen zu buchen.
Ich bin kein Steuerberater, aber diese Handlungsempfehlung halte ich für falsch.

Die Einnahme erfolgte bar, also muss sie auch in der Kasse buchhalterisch auftauchen. Also ich würde die Rchnungen über die Kassen als bezahlt darstellen. die Einzahlung auf die Bank würde ich als Geldtransfer von Kasse an Bank darstellen.

Hilft Dir dies weiter?