Die Suche ergab 596 Treffer

von Ecrivain
Di 24. Apr 2018, 22:13
Forum: Rechnungswesen (z.B. Lexware buchhalter)
Thema: Übermittlung E-Bilanz fehlgeschlagen
Antworten: 6
Zugriffe: 140

Re: Übermittlung E-Bilanz fehlgeschlagen

Das bedeutet, dass du nicht alle acht Stellen überprüft hast! Solange die Fehlermeldung gleich bleibt, ist noch ein verbotener Eintrag vorhanden. Sieht dir auch die Erläuterungen zu den Posten an, die du siehst, wenn du die einzelnen Posten anklickst.
von Ecrivain
Di 24. Apr 2018, 13:07
Forum: Lexware büro easy
Thema: Kreditkarte, Onlinebanking einrichten (Lexware Büro Easy)
Antworten: 6
Zugriffe: 536

Re: Kreditkarte, Onlinebanking einrichten (Lexware Büro Easy)

Kreditkartenkonten sind in Büro Easy doch nicht onlinefähig - zumindest in der Version 2018. Nur solche Kreditkarten, die für den Zugang die gleichen Zugangsdaten verwenden wie für das Referenzkonto, können über das Referenzkonto abgerufen werden.
Nur als Bankkonto anlegen funktioniert nicht.
von Ecrivain
Di 24. Apr 2018, 13:00
Forum: Rechnungswesen (z.B. Lexware buchhalter)
Thema: Übermittlung E-Bilanz fehlgeschlagen
Antworten: 6
Zugriffe: 140

Re: Übermittlung E-Bilanz fehlgeschlagen

Hier http://www.taxonomie.hessen.de/#/home findest du Infos zum Fehler. Bei Eingabe "reimbours" habe ich 8 Treffer erzielt. Einer davon ist von dir falsch angegeben worden.
von Ecrivain
Fr 20. Apr 2018, 13:55
Forum: Lexware büro easy
Thema: Rechnerwechsel mit Büro Easy
Antworten: 7
Zugriffe: 321

Re: Rechnerwechsel mit Büro Easy

Es geht einfach nur um weiterführende Daten wie z.B. Firmenlogos, Rechnungsvorlage, vielleicht andere Dateien/Daten die ggf nicht bei der Sicherung abgespeichert werden. Und genau dies bekommt man, wenn man die Datensicherung in Büro Easy macht und dabei alle Haken setzt. Die sind nicht nur zum Ver...
von Ecrivain
Fr 20. Apr 2018, 13:46
Forum: Rechnungswesen (z.B. Lexware buchhalter)
Thema: Bilanz Liquidation
Antworten: 1
Zugriffe: 100

Re: Bilanz Liquidation

Hallo, erstens musst du die beiden Firmen streng trennen! Die haben nichts gemeinsam - zumal die GmbH als Kapitalgesellschaft ein eigenes Steuersubjekt ist, während für die Personengesellschaft die Gesellschafter die Steuer zu zahlen haben. a) Ihr könnt nicht einfach Geld von der einen Gesellschaft ...

Zur erweiterten Suche