Die Suche ergab 947 Treffer

+
von Ecrivain
Di 12. Nov 2019, 17:04
Forum: Rechnungswesen (z.B. Lexware buchhalter)
Thema: Anfänger-Frage: Belege bei Folgebuchungen
Antworten: 4
Zugriffe: 73

Re: Anfänger-Frage: Belege bei Folgebuchungen

Rechnungsabgrenzungsposten werden am Jahresende gebildet. Dazu mache ich jährlich eine Excel-Tabelle, in der ich alle jahresübergreifenden Zahlungen erfasse und den abzugrenzenden Betrag ermittle. Diese Excel-Tabelle wird am Schluss in ein Pdf umgewandelt und dient als Buchungsbeleg. Abschreibungen ...
+
von Ecrivain
Di 12. Nov 2019, 17:00
Forum: Rechnungswesen (z.B. Lexware buchhalter)
Thema: Fehler im Saldo oder Posten Abglecih
Antworten: 2
Zugriffe: 218

Re: Fehler im Saldo oder Posten Abglecih

Ist hier möglicherweise noch ein offener Betrag im Stapel? Denn es ist schon erstaunlich, wenn das Konto auf Null steht, aber beim Ausgleich aller Posten ein Restbetrag bleibt. Möglich ist natürlich auch, dass ein Posten irrtümlich zurückgesetzt wurde oder bei einem Import kein offener Posten gebild...
+
von Ecrivain
So 10. Nov 2019, 15:53
Forum: lexoffice
Thema: Umsätze (Buchungen Bank) werden nicht alle angezigt
Antworten: 3
Zugriffe: 245

Re: Umsätze (Buchungen Bank) werden nicht alle angezigt

Buchungen neu abholen? Möglicherweise ist ja durch PSD2 eine Lücke entstanden.
+
von Ecrivain
So 10. Nov 2019, 15:52
Forum: lexoffice
Thema: Provisionen abrechnen
Antworten: 7
Zugriffe: 337

Re: Provisionen abrechnen

Das ist ein getrennter Vorgang! Du musst hier einen Ausgabebeleg erzeugen - eine Gutschrift an den Empfänger kann man in LexOffice nicht erstellen. Daher ist der Rat von Lutze insofern richtig, als die externe Person dir nach Erhalt eine Rechnung schreibt. Sammelrechnung geht hier nicht, weil die Be...
+
von Ecrivain
Do 7. Nov 2019, 17:16
Forum: Rechnungswesen (z.B. Lexware buchhalter)
Thema: Beleg2buchen
Antworten: 3
Zugriffe: 422

Re: Beleg2buchen

Warum willst du die Belege denn überhaupt importieren? Deine Warenwirtschaft ist das Ursprungsprogramm, mit dem die Rechnungen erzeugt werden und dort müssen Sie aufbewahrt werden! In der Buchhaltung noch einmal ist doppelt gemoppelt und völlig unnötig.
Forum unterstützen