Die Suche ergab 248 Treffer

+
von Nadine Faupel
Di 22. Dez 2015, 17:11
Forum: Personalwesen (z.B. Lexware lohn+gehalt)
Thema: Lohnsteuerjahresausgleich durch Arbeitgeber
Antworten: 2
Zugriffe: 3716

Re: Lohnsteuerjahresausgleich durch Arbeitgeber

Hi

soweit ich weiß nein, da die Leute bei denen ich das machen ja das ganze Jahr voll Beschäftigt sein müssen.
Aber ich würde vielleicht mal noch eine Steuerberater fragen um sicher zu gehen.
+
von Nadine Faupel
Di 15. Dez 2015, 12:45
Forum: Personalwesen (z.B. Lexware lohn+gehalt)
Thema: SV-Jahresmeldung enthält nur die Stunden aus Dezember 2015
Antworten: 8
Zugriffe: 9941

Re: SV-Jahresmeldung enthält nur die Stunden aus Dezember 20

Hi ich funk mal dazwischen, die Jahresmeldungen werden erst endgültig mit dem Monatswechsel in den März verschwinden in 2016. Also da musst du zweimal sagen das du keine SV-Meldungen verschicken willst. Solltest aber immer auf die Prüfliste schauen ob da vielleicht noch anderen Meldung dabei sind, d...
+
von Nadine Faupel
Mi 2. Dez 2015, 08:46
Forum: Personalwesen (z.B. Lexware lohn+gehalt)
Thema: Lohnzahlungen
Antworten: 3
Zugriffe: 4147

Re: Lohnzahlungen

Hi

das hört sich so an als ob du im Zahlungsverkehr auf der zweite Seite (wo man Lexware online Banking auswählt) oben in der Tabelle nicht auf Sepa gestellt hast.
Schau da mal und probiere es nochmal ob es dann geht.
+
von Nadine Faupel
Di 1. Dez 2015, 16:37
Forum: Rechnungswesen (z.B. Lexware buchhalter)
Thema: Jahreswechsel Daten wurden nicht übernommen
Antworten: 2
Zugriffe: 2774

Re: Jahreswechsel Daten wurden nicht übernommen

Hi

du musst den Jahresabschluss machen (Extra - Jahresabschluss). Dann werden deine Vorträge erst ins neue Jahr vorgetragen.
+
von Nadine Faupel
Fr 20. Nov 2015, 12:37
Forum: Personalwesen (z.B. Lexware lohn+gehalt)
Thema: Falsche Berechnung Erstattungsbetrag U1
Antworten: 10
Zugriffe: 9713

Re: Falsche Berechnung Erstattungsbetrag U1

Hi

die alten Anträge aus 2015 sollen nicht korrigiert werden, nur die neuen sind dann wieder richtig.
Forum unterstützen