Verwendungszweck mehr als 27 Zeichen

Hier ist Platz für Themen rund um Lexware Programme buchhalter, kassenbuch anlagenverwaltung.

Moderator: Steve Rückwardt

Rolf Derscheid
Mitglied

Beiträge: 8
Registriert: Mi 27. Apr 2016, 15:36
Danke erhalten: 1

Verwendungszweck mehr als 27 Zeichen

Beitragvon Rolf Derscheid » Do 28. Sep 2017, 12:29

Guten Tag
wenn wir mehrere Rechnungen für einen Kreditor haben, die im Zahlungsverkehr zusammengefasst werden, oder aber einen Buchungstext haben der > 27 Zeichen ist, dann erfolgt im Fenster der Sammelüberweisung die Angabe der Daten im Verwendungszweck 1. Es wird nichts in den Verwendungszweck 2 umgebrochen oder dort eingetragen.
Es erscheint der Hinweis Der Verwendungszweck1 darf nur 27 Zeichen haben und die manuelle Fiselei geht los.
M.W. ist lt. Sepa der Verwendungszweck 35 Stellen. Warum arbeitet hier das Lexwaremodul noch mit dem alten DTA Standard ?

Hier würde ich, wie von anderen Softwareprodukten auch den SEPA Standard und auch den Umbruch in mehrere Verwendungszweckangaben erwarten.

Wie kann ich mir da helfen ?
Danke für Ideen.
Gruß
Rolf Derscheid

Zurück zu „Rechnungswesen (z.B. Lexware buchhalter)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste