Abschlussbuchungen vom STB übernehmen

Hier ist Platz für Themen rund um Lexware Programme buchhalter (standard, plus, pro, premium) und anlagenverwaltung (standard, pro, premium)

Moderator: Steve Rückwardt

HelmutO
Mitglied

Beiträge: 3
Registriert: Di 1. Dez 2015, 16:17
Lexware-Software: Lexware Buchhalter 2011 V 16.30

Abschlussbuchungen vom STB übernehmen

Beitragvon HelmutO » Do 10. Aug 2017, 12:20

Ich nutze Lexware Buchhalter 16.30 für die Buchhaltung. Die Daten übertrage ich an den STB, der die Bilanz erstellt. Bisher hat mir mein STB nach der Bilanz immer eine Datev Datei ED00001 und EV01 geliefert mit den Abschlussbuchungen, die ich problemlos importieren konnte. Nun behauptet er, Datev würde diese Datei nicht mehr liefern und hat mir eine Datei DTVF Buchungsstapel.csv übertragen. Der läßt sich aber nicht importieren. Das Programm sagt nur Datev oder Tex bzw ASCII.

Stimmt es das, dass Datev die Dateien ED00001 und EV01 nicht mehr erzeugen kannn? Kann Datev die Txt bzw ASCII Datei erzeugen oder wie kann man die CSV Datei einpflegen. Das mit der Zuordnung der Felder von Hand kommt für mich auf keinen Fall in Frage.

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager

Beiträge: 5074
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Leipzig
Danke gesagt: 368
Danke erhalten: 486
Kontaktdaten:

Re: Abschlussbuchungen vom STB übernehmen

Beitragvon Steve Rückwardt » Sa 12. Aug 2017, 12:30

Hallo HelmutO,
HelmutO hat geschrieben:Stimmt es das, dass Datev die Dateien ED00001 und EV01 nicht mehr erzeugen kannn?

diese Dateien entsprechen dem DATEV-Postversand-Format, welches zum Jahreswechsel 2017/2018 letztmalig verfügbar sein werden. (siehe DATEV-Info)
HelmutO hat geschrieben:Kann Datev die Txt bzw ASCII Datei erzeugen oder wie kann man die CSV Datei einpflegen.

Ob DATEV kompatible ASCII-Dateien erstellen kann, kann ich leider nicht sagen. Du nutzt jedoch auch keine aktuelle Programmversion von Lexware, daher ist das neue Format für Dich auch nicht nutzbar. Ich empfehle daher die Aktualisierung von Deinem Lexware buchhalter. Damit kannst Du dann auch die aktuellen Ex- und Importformate nutzen.

Bitte die neuen Regelungen ab Version 2017 berücksichtigen.
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2017 | FinanzManager 2018 | fo plus 2017
Win 7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge | +++ Deine Unterstützung hilft uns +++


Zurück zu „Rechnungswesen (z.B. Lexware buchhalter)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste