Systemwechsel

Hier ist Platz für Themen rund um Lexware Programme lohn+gehalt (standard, plus, pro, premium), fehlzeiten (standard, pro, premium) und reisekosten (standard, plus, pro, premium)

Moderatoren: Steve Rückwardt, Frank_H

Dietmar
Mitglied

Beiträge: 3
Registriert: Di 10. Jan 2017, 17:40
Lexware-Software: Financial Office V21.02

Systemwechsel

Beitragvon Dietmar » Di 10. Jan 2017, 17:46

Hallo,

ich arbeite mit Lexware Financial Office 2017 V21.02. Ich muss Mitarbeiter erfassen, die zuvor vom Steuerberater mit Meldegrund 36 abgemeldet wurden. Die Mitarbeiter wurden aufgrund eines Firmenkaufs nun in die neue Firma übernommen.

- Was muss ich beachten?
- Kann ich einfach das alte Eintrittsdatum eingeben?

Vielen Dank im voraus.


Dietmar

Benutzeravatar
Frank_H
Moderator

Beiträge: 522
Registriert: Mi 10. Jun 2015, 14:05
Lexware-Software: Lohn&Gehalt Plus u Pro; WAWi Premium
Wohnort: Ennepetal
Danke gesagt: 1
Danke erhalten: 115

Re: Systemwechsel

Beitragvon Frank_H » Di 10. Jan 2017, 18:44

Hallo Dietmar,

dafür gibt es in Lexware die Funktion Softwarewechsel, unter Bearbeiten/Firma /Softwarewechsel.
Dort anwählen, Eintritt zum Monatsersten,... damit wird die Meldung 13 im Hintergrund für jeden Mitarbeiter erzeugt.

Die Mitarbeiterstammdaten selber, kannst du ja über Datei/Import importieren.
Beste Grüße

Frank
lex-forum Team
______________________________________________________________________________________

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge | Forum unterstützen

Dietmar
Mitglied

Beiträge: 3
Registriert: Di 10. Jan 2017, 17:40
Lexware-Software: Financial Office V21.02

Re: Systemwechsel

Beitragvon Dietmar » Mi 11. Jan 2017, 08:21

Hallo Frank,

vielen Dank für die prompte Antwort. Leider kann ich den Punkt unter Systemwechsel mit der Anmeldung 13 nicht anwählen. Die Personaldaten der neuen Mitarbeiter habe ich auch nur in Papierform vorliegen.

Die Firma in welche ich die neuen Mitarbeiter anlegen möchte hat bereits 2 angelegte Mitarbeiter, die auch schon abgerechnet wurden. Die neuen Mitarbeiter wurden durch einen Steuerberater mit Abmeldegrund 36 abgemeldet und sollten jetzt aufgrund eines Firmenzukaufs in die neue Firma erfasst werden. Die Daten der Mitarbeiter habe ich nur in Papierform.

Kannst du mir da weiter helfen?

Danke!

Benutzeravatar
Frank_H
Moderator

Beiträge: 522
Registriert: Mi 10. Jun 2015, 14:05
Lexware-Software: Lohn&Gehalt Plus u Pro; WAWi Premium
Wohnort: Ennepetal
Danke gesagt: 1
Danke erhalten: 115

Re: Systemwechsel

Beitragvon Frank_H » Mi 11. Jan 2017, 09:05

Hallo Dietmar,

wenn du schon MA abrechnest, klappt das mit dem Systemwechsel auch nicht. Dann solltest du die Mitarbeiter ganz normal erfassen und dann per SV-net die Meldung 13 durchführen, also nicht die 10er Meldung versenden, die automatisch erzeugt wird.

Die Kasse wird die 13er verlangen, weil der Steuerberater mit 36 abgemeldet hat.
Beste Grüße

Frank
lex-forum Team
______________________________________________________________________________________

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge | Forum unterstützen

Dietmar
Mitglied

Beiträge: 3
Registriert: Di 10. Jan 2017, 17:40
Lexware-Software: Financial Office V21.02

Re: Systemwechsel

Beitragvon Dietmar » Mi 11. Jan 2017, 11:30

Herzlichen Dank!


Zurück zu „Personalwesen (z.B. Lexware lohn+gehalt)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste