Kündigung Lexware Abo

Hier ist Platz für Themen rund um Lexware Programme lohn+gehalt (standard, plus, pro, premium), fehlzeiten (standard, pro, premium) und reisekosten (standard, plus, pro, premium)

Moderatoren: Steve Rückwardt, Frank_H

Ursula Udod
Neu-Mitglied

Beiträge: 1
Registriert: So 21. Aug 2016, 15:20

Kündigung Lexware Abo

Beitragvon Ursula Udod » Mi 6. Sep 2017, 13:36

Sehr geehrte Damen und Herren,

seit Jahren arbeite ich mit Lexware financial Office plus, habe zum Jahresende mein Abo gekündigt, da die Abrechnung ab Januar über eine Steuerkanzlei erfolgt.
Welche Möglichkeit gibt es, die Jahresmeldungen für 2017 für Lohn und Gehalt, die ja erst in 2018 nach dem Jahreswechsel erhältlich sind,
zu bekommen?
Hoffe auf baldige Hilfe.

Mit freundlichen Grüßen

Ursula Udod

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager

Beiträge: 5068
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Leipzig
Danke gesagt: 366
Danke erhalten: 485
Kontaktdaten:

Re: Kündigung Lexware Abo

Beitragvon Steve Rückwardt » Do 7. Sep 2017, 23:01

Hallo Ursula,

herzlich Willkommen in der Community. :)
Ursula Udod hat geschrieben:zum Jahresende mein Abo gekündigt

Zu wann denn genau?
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2017 | FinanzManager 2018 | fo plus 2017
Win 7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge | +++ Deine Unterstützung hilft uns +++

Benutzeravatar
Frank_H
Moderator

Beiträge: 678
Registriert: Mi 10. Jun 2015, 14:05
Lexware-Software: Lohn&Gehalt Plus u Pro; WAWi Premium
Wohnort: Ennepetal
Danke gesagt: 1
Danke erhalten: 146

Re: Kündigung Lexware Abo

Beitragvon Frank_H » Fr 8. Sep 2017, 08:29

Hallo Ursula,

in diesem Fall gibt es keine Jahresmeldungen, da du die Mitarbeiter mit der 36 Meldungen abmelden muß, z.B. zum 31.12.17. Gilt aber auch so für jeden anderen Monat, immer dann wenn sich der Abrechner ändert.

Der Steuerberater meldet dann mit 13 neu an, damit wissen die Kassen, das es ein Systemwechsel war. Die 50 er Meldung entfällt dann, die könntest du eh nicht erzeugen, weil die erst im Januar erstellt wird.
Beste Grüße

Frank
lex-forum Team
______________________________________________________________________________________

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge | +++ Forum unterstützen +++


Zurück zu „Personalwesen (z.B. Lexware lohn+gehalt)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste