Fehler bei der Lohnabrechnung

Hier ist Platz für Themen rund um die Lexware Programme lohn+gehalt, fehlzeiten und reisekosten.

Moderator: Steve Rückwardt

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager

Beiträge: 5683
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Danke gesagt: 461 Mal
Danke erhalten: 536 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fehler bei der Lohnabrechnung

Beitragvon Steve Rückwardt » So 22. Okt 2017, 22:46

Hallo oldman,

bitte mal unter den Stammdaten der betroffenen Mitarbeiter:innen die Arbeitszeit die vereinbart wurde, erfassen. Bitte die Erfassung mit von-bis-Zeiten hinterlegen und dann abspeichern.

Du solltest nun keine Fehlermeldungen mehr erhalten. Ist dem so?
Kann hier jemand per TeamViewer sich mein Programm anschauen und es gegebenenfalls dazu bringen reibungslos zu funktionieren?
Kann ich gern tun. Die Anfrage dazu bitte über http://lex-blog.de/support stellen. Diese Leistungen sind kostenpflichtig gemäss der auf der Seite aufgeführten Preisliste. Daher beim Erstkontaktakt die Firmendaten mitteilen. Danke.

Obiger Hinweis sollte die Problematik aber lösen und die Fehlermeldung abstellen.
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2017 | FinanzManager 2018 | fo plus 2017
Win 7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge | +++ Deine Unterstützung hilft uns +++

Oldi_1
Mitglied

Beiträge: 10
Registriert: Fr 6. Okt 2017, 16:31
Lexware-Software: Lexware financial office plus 2017

Re: Fehler bei der Lohnabrechnung

Beitragvon Oldi_1 » Mo 23. Okt 2017, 16:15

Hallo,

es nicht mal möglich die Zeiten einzutragen.
Habe jetzt den kostenpflichtigen Support beantragt. ;)

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager

Beiträge: 5683
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Danke gesagt: 461 Mal
Danke erhalten: 536 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fehler bei der Lohnabrechnung

Beitragvon Steve Rückwardt » Mi 25. Okt 2017, 18:24

Für alle Mitlesenden: Sachverhalt(e) konnte(n) via Fernwartung gelöst werden. :)
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2017 | FinanzManager 2018 | fo plus 2017
Win 7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge | +++ Deine Unterstützung hilft uns +++


Zurück zu „Personalwesen (z.B. Lexware lohn+gehalt)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste