Einblendung "Neue Meldungen zur Sozialversciherung in Lohn + Gehalt liegen vor"

Hier ist Platz für Themen rund um die Lexware Programme lohn+gehalt, fehlzeiten und reisekosten.

Moderatoren: Steve Rückwardt, Frank_H

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager

Beiträge: 5242
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 399 Mal
Danksagung erhalten: 490 Mal
Kontaktdaten:

Re: Einblendung "Neue Meldungen zur Sozialversciherung in Lohn + Gehalt liegen vor"

Beitragvon Steve Rückwardt » Do 7. Sep 2017, 22:37

Hallo Britta,

bitte unter Extras - dakota - dakota einrichten - Einstellungen - Annahmestellen aktualisieren anklicken und den Prozess durchlaufen lassen.

Dann bitte nochmal beobachten. Kommt die Meldung alle 2 Tage weiterhin ohne, dass etwas in der Antwortzentrale vorliegt?
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2017 | FinanzManager 2018 | fo plus 2017
Win 7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge | +++ Deine Unterstützung hilft uns +++

BDoerndl
Mitglied

Beiträge: 48
Registriert: Di 27. Jun 2017, 14:03
Lexware-Software: Financial Office
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Einblendung "Neue Meldungen zur Sozialversciherung in Lohn + Gehalt liegen vor"

Beitragvon BDoerndl » Do 5. Okt 2017, 08:58

Hallo,

unmd schon wieder..... diese Meldung und es ist (auch nach Abruf) in der Antwortzentrale nix zu finden.
Hat hier bitte jemand Hilfe für mich?

Immer diese Meldungen können doch nicht falsch sein.
Vielen Dank und Gruß 8-)
Britta

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager

Beiträge: 5242
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 399 Mal
Danksagung erhalten: 490 Mal
Kontaktdaten:

Re: Einblendung "Neue Meldungen zur Sozialversciherung in Lohn + Gehalt liegen vor"

Beitragvon Steve Rückwardt » Mo 9. Okt 2017, 10:30

Hallo Britta,
BDoerndl hat geschrieben:Hat hier bitte jemand Hilfe für mich?
meinen Hinweis oben mit der Aktualisierung der Annahmestellen hast Du schon durchgeführt?
BDoerndl hat geschrieben:Immer diese Meldungen können doch nicht falsch sein.
Wenn es keine Rückmeldungen gibt, die Du erwartest, würde ich mich nicht so arg von den Meldungen stören lassen. Wenn es Dir doch zu unsicher ist, kann ich Dich an dieser Stelle leider nur an die Lexware Hotline verweisen, dass von da mal jemand mit auf den PC schaut.
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2017 | FinanzManager 2018 | fo plus 2017
Win 7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge | +++ Deine Unterstützung hilft uns +++

BDoerndl
Mitglied

Beiträge: 48
Registriert: Di 27. Jun 2017, 14:03
Lexware-Software: Financial Office
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Einblendung "Neue Meldungen zur Sozialversciherung in Lohn + Gehalt liegen vor"

Beitragvon BDoerndl » Mo 9. Okt 2017, 11:39

Steve Rückwardt hat geschrieben:Hallo Britta,
meinen Hinweis oben mit der Aktualisierung der Annahmestellen hast Du schon durchgeführt?
Hallo Steve,

Sorry desen Hinweis habe ich gar nicht zuvor gelesen. Danke dir. Habe es nun einmal so wie von dir beschreiben durchegführt.
Dann schaeun wir mal ob der "Spuck" nun vorbei ist.

Noch einmal Herzlichen Dank.
Vielen Dank und Gruß 8-)
Britta

BDoerndl
Mitglied

Beiträge: 48
Registriert: Di 27. Jun 2017, 14:03
Lexware-Software: Financial Office
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Einblendung "Neue Meldungen zur Sozialversciherung in Lohn + Gehalt liegen vor"

Beitragvon BDoerndl » Mi 15. Nov 2017, 13:29

Hallo,
ich weiß wirklich nicht mehr wetier.
Heute kam schon wieder diese Meldung.
Antwortzentrale ist aber wieder nix (Abruf bleib "erfolglos" da nix am Kommunikationsserver abzurufen war/ist).

Weiß denn wirklich keiner Rat?
Vielen Dank und Gruß 8-)
Britta


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste