Umbuchung zweites Konto

Hier ist Platz für Themen rund um die Lexware Programme Quicken und Finanzmanager.

Moderator: Steve Rückwardt

kai
lex-forum "Frischling"

Beiträge: 1
Registriert: Sa 23. Sep 2017, 08:57
Lexware-Software: Finanzmanager 2017 Delux

Umbuchung zweites Konto

Beitragvon kai » Sa 23. Sep 2017, 10:43

Guten Tag,
ich habe den Finanzmanager 2017. Dort rufe ich mehrere Konten ab. Habe ein Girokonto und eine Kreditkarte. Wenn das Guthaben beim Girokonto über Betrag x ist, wird der Betrag seitens der Bank automatisch auf die Kreditkarte überweisen. Wie bekomme ich es hin, dass diese Umbuchungen nicht als Aus- und Eingänge verbucht werden? Es wird ja nur verschoben. Denn aktuell macht es die Bilanz kaputt! Im Handbuch finde ich, daß es geht. Leider steht dort nicht wie es geht bzw. wie ich entsprechende "Regeln" erstelle oder die Konten irgendwie "verknüpfe".
Ich bitte um Hilfe!
Danke, Kai

Reynard25
Mitglied

Beiträge: 380
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 10:58
Lexware-Software: Quicken / FinanzManager
Danke erhalten: 90 Mal

Re: Umbuchung zweites Konto

Beitragvon Reynard25 » Sa 23. Sep 2017, 10:59

Hallo,
wo ist denn das Problem? Wenn die Bank 100 € vom Girokonto auf das KKK überweist, hast Du zwar auf dem einen Konto einen Abgang und auf dem anderen Konto einen Zugang was +/- 0 ergibt.
Oder meinst Du, wie man das in Auswertungen darstellt? Dort kann man unter Filter --> Zusatzfilter die Umbuchungen abwählen.
Gruß Reinhard


Zurück zu „Lexware Finanzmanager“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste