Lieferanschrift auf Bestellungen

Hier ist Platz für Themen rund um Lexware Programme faktura+auftrag, handwerk plus und warenwirtschaft.

Moderator: Steve Rückwardt

Baustoffhandel
lex-forum "Frischling"

Beiträge: 2
Registriert: Di 10. Okt 2017, 10:32
Lexware-Software: Lexware Professional 2017

Lieferanschrift auf Bestellungen

Beitragvon Baustoffhandel » Mi 11. Okt 2017, 15:01

Hallo zusammen,

ich sitze nun seit Tagen an der Lexware Wawi Pro 2017 um diese einzurichten und diverse Testvorgänge zu erzeugen.
Ich muss später täglich und mehrfach Ware in Strecke beim Lieferanten zum Endkunden bestellen.

Beispiel: Familie ABC bestellt bei mir als Handel Pflastersteine des Herstellers XYZ.
Natürlich haben wir nicht alle Steine jedes Herstellers am Lager und ziehen diese Bestellungen auch nicht übers Lager.
Von daher muss ich eine Bestellung an XYZ erstellen auf der als Lieferadresse die Baustelle von Fam. ABC steht.

Trotz Handbuch, Forum und Videos weiß ich nicht wie ich das realisieren kann.
Über Bemerkung wäre möglich jedoch sehr unkomfortabel.
Ich möchte eigentlich das die Lieferadresse die richtig in der AB angegeben ist nach dem Wandeln in die Bestellung gezogen wird.

Z.zt. druckt mir Lexware zwar eine Lieferanschrift, diese ist aber die Lieferanschrift des Lieferanten für Rücksendungen.

Über Hilfe würde ich mich sehr freuen.
Dank schon mal an dieser Stelle.

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager

Beiträge: 5303
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Leipzig
Danke gesagt: 414 Mal
Danke erhalten: 493 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lieferanschrift auf Bestellungen

Beitragvon Steve Rückwardt » Mi 18. Okt 2017, 14:36

Hallo Baustoffhandel,

herzlich Willkommen in der Community. :)
Von daher muss ich eine Bestellung an XYZ erstellen auf der als Lieferadresse die Baustelle von Fam. ABC steht.
Mit Bordmitteln wird das leider nichts. Eine Möglichkeit, welche mir einfällt: in der AB an den Endkunde in einer Textposition innerhalb der Auftragstabell die Anschrift erfassen und bei Wandlung des Auftrages bleibt diese dann im Auftrag bestehen.

Eine direkte Verbindung zwischen Verkaufs- und Einkaufsauftrag besteht derzeit innerhalb der warenwirtschaft leider (noch) nicht. :(

Hilft Dir das weiter?
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2017 | FinanzManager 2018 | fo plus 2017
Win 7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge | +++ Deine Unterstützung hilft uns +++

Baustoffhandel
lex-forum "Frischling"

Beiträge: 2
Registriert: Di 10. Okt 2017, 10:32
Lexware-Software: Lexware Professional 2017

Re: Lieferanschrift auf Bestellungen

Beitragvon Baustoffhandel » Do 19. Okt 2017, 09:07

Guten Morgen Steve, vielen Dank für deine Antwort.
Ich werde es mal so versuchen wie du vorgeschlagen hast und gucken wie das ganze aussieht.
Finde es aber schon schade, dass ein Programm was seit so vielen Jahren auf dem Markt ist solche Funktionen nicht Mittlerweile implantiert hat.
Frage mich ob so wenige Großhändler das Programm nutzen.
Vermisse auch ein Feld auf Lieferscheinen wo ich den Abholer oder KFZ eintragen kann, ich muss es nun auch immer in den Bemerkungen machen. Kunden die Sammelrechnungen bekommen bzw. Rechnungen fragen oft wer abgeholt hat.
Auch ein Feld Baustelle / Objekt wäre interessant (einzugeben und als suche in den Kundenscheinen).
Zudem suche ich noch in der Kalkulation nach der Möglichkeit einen Rabatt auf den Bruttopreis für den Kunden eingeben zu können.
Im Bereich KG, HT und KG2000 gibt es immer Bruttolisten auf die der Handel X % Einkaufsseitig bekommt, im Markt ist es üblich dem Endkunden auch einen Rabatt auf diese Bruttoliste zu geben, ich muss nun jeden einzelnen Artikel und Kunden betrachten anstatt einfach eingeben zu können X% Rabatt auf den Bruttopreis.

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager

Beiträge: 5303
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Leipzig
Danke gesagt: 414 Mal
Danke erhalten: 493 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lieferanschrift auf Bestellungen

Beitragvon Steve Rückwardt » So 22. Okt 2017, 23:04

Hallo Baustoffhandel,
Vermisse auch ein Feld auf Lieferscheinen wo ich den Abholer oder KFZ eintragen kann, ich muss es nun auch immer in den Bemerkungen machen. Kunden die Sammelrechnungen bekommen bzw. Rechnungen fragen oft wer abgeholt hat.
Dafür kannst Du auch die Auftrags-Freifelder nutzen, was jedoch bei Sammelrechnung dann wiederum nicht hilft, da die Angabe aus den Freifelder des LS nicht in der SR enthalten wären.

Daher auch hier die Option als Textposition innerhalb der Tabelle sinnvoll. Du kannst Dir ja einen Textbaustelein dafür vorbereiten mit Abholer: und dort dann immer den Namen ergänzen.
Auch ein Feld Baustelle / Objekt wäre interessant (einzugeben und als suche in den Kundenscheinen).
Wäre auch mit Freifeld lösbar. Besser aber auch hier die Option über Textposition im Auftrag, damit kannst Du es auch über die Recherche-Funktion suchen/finden.

Optional auch gern mal die WawiSucheLX Pro anschauen: http://lex-blog.de/2010/10/29/tools-wawisuchelx-pro/ - Ein sher umfängliches Suchtool für die Lexware warenwirtschaft. Sucht u.a. auch in den Auftragsfreifeldern.

Bitte erstelle zu dem anderen Thema bzgl. der Kalkulation ein eigenes Thema. In Threads bitte keine Themen mischen, da dies zu unübersichtlich wird. Vielen Dank.
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2017 | FinanzManager 2018 | fo plus 2017
Win 7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge | +++ Deine Unterstützung hilft uns +++


Zurück zu „Auftragswesen / Fakturierung (z.B. Lexware warenwirtschaft)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste