Wechsel von Einzelplatz auf Mehrplatzversion

Hier ist Platz für allgemeine Anfragen zu den Lexware Programmen, welche sich z.B. nicht auf einen spezifischen Bereich wie Rechnungswesen, Personalwesen, Auftragswesen etc. beziehen. (z.B. Fragen zu Datensicherung, Benutzerechte etc.)

Moderator: Steve Rückwardt

Ecrivain
Mitglied

Beiträge: 441
Registriert: Fr 24. Apr 2015, 19:06
Lexware-Software: diverse (Buchhaltung, Warenwirtschaft, Lohn + Gehalt, Reisekosten, Banking)
Danke gesagt: 1
Danke erhalten: 101

Wechsel von Einzelplatz auf Mehrplatzversion

Beitragvon Ecrivain » So 27. Aug 2017, 12:54

Hallo zusammen,

vpor Kurzem wurde hier diksutiert, wei man aeinen Client zum Server machen kann. Dies löst mein Problem abe nicht ganz - zumindest wie ich es verstanden habe.
Ich habe zur Zeit noch eine Einzelplatzinstallation, die ich jetzt aber auf eine Mehrplatzversion ändern möchte (habe mit der Premiumasugabe fünf Lizenzen), um auch von ausserhalb via Laptop auf dei Daten zugreifen zu können (insbesondere Buchhaltungsdaten von Mandanten). Ich habe verstanden, dass ich hierzu (natürlich nach Datensicherung) die vorhandene Instalaation deinstallieren muss. Aber was muss ich an Ordnern löschen? An die Registry wage ich mich nicht. Die darauffolgende Installation von Server (+ Client) auf dem "alten" Rechner und Installation auf dem neuen Rechner dürften dann nicht mehr problematisch werden. Ich stehe nur beim ersten Schritt etwas auf dem "Schllauch".

Danke für Anregungen und einen restlichen schönen Sonntag.
Freundliche Grüße Ecrivain

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager

Beiträge: 5158
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Leipzig
Danke gesagt: 387
Danke erhalten: 489
Kontaktdaten:

Re: Wechsel von Einzelplatz auf Mehrplatzversion

Beitragvon Steve Rückwardt » Di 29. Aug 2017, 22:08

Hallo Ecrivain,
Ecrivain hat geschrieben:habe zur Zeit noch eine Einzelplatzinstallation, die ich jetzt aber auf eine Mehrplatzversion ändern möchte

welcher PC soll denn der Server werden? Der, der bisher die Einzelplatzinstallation beherbergte?
Ecrivain hat geschrieben:um auch von ausserhalb via Laptop auf dei Daten zugreifen zu können

Wie genau soll das erfolgen? Denn Mehrplatz heisst hier Client-Server-Installation, da ist in der Regel nix mit extern. :) Daher sollte man das ggf. vorab klären.
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2017 | FinanzManager 2018 | fo plus 2017
Win 7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge | +++ Deine Unterstützung hilft uns +++

Ecrivain
Mitglied

Beiträge: 441
Registriert: Fr 24. Apr 2015, 19:06
Lexware-Software: diverse (Buchhaltung, Warenwirtschaft, Lohn + Gehalt, Reisekosten, Banking)
Danke gesagt: 1
Danke erhalten: 101

Re: Wechsel von Einzelplatz auf Mehrplatzversion

Beitragvon Ecrivain » Mi 30. Aug 2017, 11:35

Hallo Steve,

der bisher verwendete PC soll Server und Client werden, da auf diesem hauptsächlich gearbeitet wird. Der Laptop soll als Client über mein Heimnetzwerk eingebunden werden.

Zusätzlich hierzu soll der Laptop dann über VPN in das Heimnetzwerk eingeloggt werden und damit dann Zugang zum Server haben.
Freundliche Grüße Ecrivain

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager

Beiträge: 5158
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Leipzig
Danke gesagt: 387
Danke erhalten: 489
Kontaktdaten:

Re: Wechsel von Einzelplatz auf Mehrplatzversion

Beitragvon Steve Rückwardt » Fr 1. Sep 2017, 01:09

Hallo Ecrivain,
Ecrivain hat geschrieben:der bisher verwendete PC soll Server und Client werden

dann ist es unkompliziert. Deinstallieren (nach vorheriger Datensicherung natürlich) und im Anschluss als Server installieren. Bereinigung ist hier in der Regel nicht notwendig.
Ecrivain hat geschrieben:Zusätzlich hierzu soll der Laptop dann über VPN in das Heimnetzwerk eingeloggt werden und damit dann Zugang zum Server haben.

Das kannst Du versuchen, Du wirst aber wenig Freunde damit haben. Die Performance über das VPN wird nicht wirklich für ein produktives Arbeiten gegeben sein. Daher ggf. über eine Remotelösung à la Teamviewer oder Remotedesktop nachenken bzw. selbige ausprobieren.
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2017 | FinanzManager 2018 | fo plus 2017
Win 7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge | +++ Deine Unterstützung hilft uns +++


Zurück zu „allgemeine Fragen zu den Lexware Programmen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste