Wechsel Financial Office zur Einzelversion Faktura

Hier ist Platz für allgemeine Anfragen zu den Lexware Programmen, welche sich z.B. nicht auf einen spezifischen Bereich wie Rechnungswesen, Personalwesen, Auftragswesen etc. beziehen. (z.B. Fragen zu Datensicherung, Benutzerechte etc.)

Moderator: Steve Rückwardt

NaWi
lex-forum "Frischling"

Beiträge: 2
Registriert: Mi 6. Jan 2016, 11:17
Lexware-Software: Lexware Financial Office

Wechsel Financial Office zur Einzelversion Faktura

Beitragvon NaWi » Mi 13. Sep 2017, 16:39

Hallo,

wir haben uns entschlossen, die Buchhaltung von einem Steuerbüro machen zu lassen, so dass wir die Komplettversion Financial Office Office in absehbarer Zeit nicht mehr benötigen. Deshalb hier meine Fragen:

1. Ist ein "Downgrade" zur Einzelversion Faktura ohne weiteres möglich? Wenn ja, wie und wo muss ich das anmelden?
2. Werden die gespeicherten Artikel, Preise, Kunden etc. übernommen?
3. Kann man später noch auf die die kompletten Daten der Buchhaltung und Lohn+Gehalt zugreifen (z.B. für eine Betriebsprüfung), die bis zum Wechsel vorhanden waren?

Danke schon mal im Voraus für eure hoffentlich hilfreichen Tipps!

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager

Beiträge: 5242
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 399 Mal
Danksagung erhalten: 490 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wechsel Financial Office zur Einzelversion Faktura

Beitragvon Steve Rückwardt » Fr 15. Sep 2017, 00:11

Hallo NaWi,
NaWi hat geschrieben:Ist ein "Downgrade" zur Einzelversion Faktura ohne weiteres möglich?
nicht so ohne Weiteres. Gerade durch die Konbination mit Lexware buchhalter gibt es in faktura+auftrag gewisse Abhängigkeiten. Auf Wunsch kannst Du aber gern ein Angebot für die Konvertierung in eine passende Datensicherung anfragen.
NaWi hat geschrieben:Werden die gespeicherten Artikel, Preise, Kunden etc. übernommen?
Ja.
NaWi hat geschrieben:Kann man später noch auf die die kompletten Daten der Buchhaltung und Lohn+Gehalt zugreifen (z.B. für eine Betriebsprüfung)
Nein, da diese in faktura+auftrag ja nicht vorhanden sind, ist auch kein Zugriff mehr darauf möglich. Die bestehende financial office Version kann man auf einer virtuellen Maschine laufen lassen, um sie für eine Betriebsprüfung parat zu haben. Ein Betrieb beider Version auf dem gleiche PC (ohne virtuelle Maschine) ist so nicht möglich.

Hilft Dir das weiter?
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2017 | FinanzManager 2018 | fo plus 2017
Win 7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge | +++ Deine Unterstützung hilft uns +++


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste