Lexware Financial Office startet nicht

Hier ist Platz für allgemeine Anfragen zu den Lexware Programmen, welche sich z.B. nicht auf einen spezifischen Bereich wie Rechnungswesen, Personalwesen, Auftragswesen etc. beziehen. (z.B. Fragen zu Datensicherung, Benutzerechte etc.)

Moderator: Steve Rückwardt

Sunny_G
lex-forum "Frischling"

Beiträge: 2
Registriert: Mo 7. Aug 2017, 13:41
Lexware-Software: Finacial office 2017 pro

Lexware Financial Office startet nicht

Beitragvon Sunny_G » Mo 7. Aug 2017, 13:51

Hallo zusammen,

mein Lexware startet nicht (sichtbar).

Ich habe folgendes Problem:

Wenn ich Lexware doppelt starte kommt das die Version 2x gestartet wurde, und das nicht möglich ist, was in diesem Sinn richtig ist.
wenn ich es einfach starte tut sich garnichts. Es kommt kurz der Wartekreisel und danach nichts mehr.

Folgende dinge habe ich versucht:

PC neustart
Reparatur installation (mehrfach und auch nach neustart) -- hier kommt immer die Fehlermeldung: 1316 Das angegebene Konto ist bereits vorhanden.

Den schlüssel in der Regestry umbenannt und neu gestartet.

Ein Update ist auch nicht verfügbar.

Der Support meinte Daten sichern, deinstallieren und neu Installieren. Toller Plan nur wie sichern ohne das das Programm startet?

Letzt Sicherung ist auch nicht vorhanden, da der Stick weg ist :oops:

Bin über jede Hilfe dankbar

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager

Beiträge: 5304
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Leipzig
Danke gesagt: 414 Mal
Danke erhalten: 494 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lexware Financial Office startet nicht

Beitragvon Steve Rückwardt » Mo 7. Aug 2017, 23:20

Hallo Sunny_G,

herzlich Willkommen in der Community. :)
wenn ich es einfach starte tut sich garnichts. Es kommt kurz der Wartekreisel und danach nichts mehr.
Wie lange hast Du bisher immer gewartet? Was hat sich verändert, seit es das letzte mal wie gewohnt funktionierte?
hier kommt immer die Fehlermeldung: 1316 Das angegebene Konto ist bereits vorhanden
Das liegt mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit an einer Zusatzmodul wie Elster, PDF-Treiber oder LISA. Schau mal hier http://lex-blog.de/2015/12/04/pdf-expor ... ode-20-30/ im letzten Abschnitt. Probier mal das dort aufgeführte Lösungsszenario. Evtl. ist es der PDF-Treiber?
Letzt Sicherung ist auch nicht vorhanden, da der Stick weg ist
Es gibt nur 1 Sicherung? Und die nur auf dem Stick? :( Empfehlung: bitte immer mehrere Sicherungen vorhalten und diese möglichst lokal und (!) extern.

Hilft der Lösungsansatz wie oben erwähnt evtl. schon weiter?
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2017 | FinanzManager 2018 | fo plus 2017
Win 7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge | +++ Deine Unterstützung hilft uns +++

Sunny_G
lex-forum "Frischling"

Beiträge: 2
Registriert: Mo 7. Aug 2017, 13:41
Lexware-Software: Finacial office 2017 pro

Re: Lexware Financial Office startet nicht

Beitragvon Sunny_G » Di 8. Aug 2017, 13:48

@ Wie lange hast Du bisher immer gewartet? Was hat sich verändert, seit es das letzte mal wie gewohnt funktionierte?

auch mal bis zu 1 Std. sonst dauerte es max 1 min

@ Das liegt mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit an einer Zusatzmodul wie Elster, PDF-Treiber oder LISA. Schau mal hier http://lex-blog.de/2015/12/04/pdf-expor ... ode-20-30/ im letzten Abschnitt. Probier mal das dort aufgeführte Lösungsszenario. Evtl. ist es der PDF-Treiber?


leider war das auch nicht des Rätsels lösung


Kann man den nicht die Daten rausziehen und extra sichern ??

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager

Beiträge: 5304
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Leipzig
Danke gesagt: 414 Mal
Danke erhalten: 494 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lexware Financial Office startet nicht

Beitragvon Steve Rückwardt » Mi 9. Aug 2017, 23:27

leider war das auch nicht des Rätsels lösung
Das tut mir leid. :( Ich empfehle Dir die Kontaktaufnahme mit der Lexware Hotline. Von dort aus kann bei Bedarf auch via Fernwartung mit auf Deinen PC geschaut werden um die Ursache zu ermitteln.

Bitte gib hier kurz Rückinfo, wenn es geklärt wurde. Vielen Dank.

Optional kannst Du auch hier eine Supportanfrage (kostenpflichtig) bei mir stellen und ich schaue es mir via Fernwartung an.
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2017 | FinanzManager 2018 | fo plus 2017
Win 7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge | +++ Deine Unterstützung hilft uns +++


Zurück zu „allgemeine Fragen zu den Lexware Programmen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste